Entrümpelungsservice in Erding

Kartons mit Kindersachen stapeln sich, die zerknickten Krimis werden wohl nie wieder gelesenen werden, eine verschlissene Couchgarnitur staubt traurig vor sich hin – Entrümpeln heißt Freiraum, Platz für Neues schaffen. Ein Umzug oder der Frühjahrsputz sind die perfekten Gelegenheiten, sich von altem und unnütz gewordenem Krempel zu trennen. Doch es stellt sich sofort eine erste Frage: Wohin damit? Vor die Tür stellen, Schild drauf: „Zu verschenken!“ und davon ausgehen, dass die Sachen nach zwei Tagen einfach verschwunden sind? Von dieser bequemen Vorstellung können Sie sich leider verabschieden.

Zum einen ist diese Art der Müllentsorgung nicht erlaubt, zum anderen sind nicht alle Dinge, die bei einer umfassenden Entrümpelung zusammenkommen können, interessant für andere Menschen. Und die, die es sind, haben einen Wert und sollten deshalb auch einen bestimmten Erlös erzielen. Zu verschenken hat schließlich niemand etwas, es sei denn, es ist Ihr ausdrücklicher Wunsch zu spenden und damit Gutes zu tun. So weit, so gut. Aber die Frage wiederholt sich: Wohin also mit all dem Kram?

Möglichkeiten die wertigen Dinge zu veräußern gibt es so manche. Man denke an Online-Kleinanzeigen, Märkte, Trödler, Second-Hand-Läden und so weiter. Dazu unten mehr. Doch was ist mit Müll, Nutzlosem, Wertlosen? Was ist mit großen Teilen, kaputten Möbeln, Metal- und Elektroschrott? Was mit vermüllten Kellern, Garagen, Messiewohnungen? Mit schweren Gegenständen, fest eingebauten Regalen, Schränken, Bodenbelägen und so weiter, die Sie allein nicht mal bewegen können?

Für jeden Fall gibt es passende Lösungen, in einigen Fällen müssen Profis beauftragt werden. Erste Adresse für Entrümpelungen in Erding ist Umzugskompass. Das Umzugsunternehmen ist zugleich Spediteur und professioneller Entrümpeler. Kunden schwören seit vielen Jahren auf den Entrümpelungsservice von Umzugskompass: schneller, diskreter und kompetenter kann eine Entrümpelung kaum durchgeführt werden. Aber auch in Sachen Privatumzüge, Firmenumzüge oder Firmenauflösung inklusive Entsorgung ist Umzugskompass der kompetente Partner an Ihrer Seite.

Unsere Leistungen: professionelle Entrümpelungen und mehr

Die Beseitigung von Gerümpel schieben viele Menschen gern vor sich her. Irgendwann ist das nicht mehr möglich und es müssen Taten folgen. Häufigster Anlass für eine Entrümpelung ist ein Umzug, doch möchte niemand im Umzugsstress auch noch mit dieser Arbeit belastet sein. Deshalb gilt es, frühzeitig vorzusorgen. War dies aus diversen Gründen nicht möglich, fragen Mieter sich vor dem Umzug, wie sie dem Chaos schnell und ohne großen Aufwand Herr werden können und wie die Entsorgung abläuft. Diese ist nicht so einfach – vor allem dann nicht, wenn unterschiedlicher Müll zusammenkommt, der ordnungsgemäß entsorgt werden soll. Die Entrümpelung durch die Profis von Umzugskompass kann eine Lösung sein. Wir übernehmen die unbeliebte Arbeit des Leerräumens ebenso wie die anschließende Entsorgung von Unrat.
Zum Ablauf: Wir schlagen zunächst eine Vorabbesichtigung vor und unterbreiten auf dieser Basis ein transparentes Angebot. Es empfiehlt sich, vor dem Termin das vermeintliche Gerümpel noch einmal genau zu durchforsten. Entscheiden Sie dann, was Sie behalten möchten, was sich noch zum Verkaufen oder Verschenken eignet und was tatsächlich von uns entsorgt werden soll. Den Rest erledigen wir. Zu unseren Leistungen zählen unter vielen anderen:

• Kostenlose Besichtigung, transparente Angebote zum Festpreis
• Demontage noch fest installierter Regale oder Schränke
• Professionelle Entfernung von Bodenbelägen aller Art
• Rückbau von Deckenverkleidungen und Trennwänden
• Beladung des Transporters
• Umweltgerechte Entsorgung von Sperrmüll und Bodenbelägen
• Fachgerechte Entsorgung von altem Mobiliar und Elektroschrott
• Besenreine Übergabe der entrümpelten Zimmer, Hauser, Büros etc.
• Betriebshaftpflichtversicherung

Wer sperrige und schwere Gegenstände bei der Entrümpelung in Erding entfernen lassen will, sollte sicherstellen, dass die beauftragte Firma diesen Service erbringen kann. Mit Umzugskompass sind Sie auf der sicheren Seite. Das gilt auch bei größeren Mengen an Sonderabfällen und in puncto Sauberkeit: Unsere qualifizierten Mitarbeiter agieren diskret und hinterlassen selbst unangenehme Schmuddelecken besenrein. Wir entrümpeln seit vielen Jahren zuverlässig mit erfahrenen und flexiblen Helfern. Sparen Sie viel Zeit und Stress, überlassen Sie Umzugskompass die Entrümpelung.

Spezialfall: Kellerentrümpelung

Haben sich in Ihrem Keller über die Jahre oder Jahrzehnte hinweg Müll, alte Möbel und Gegenstände angesammelt und wissen Sie nun einfach nicht mehr, wohin damit? Dann sind sie bei uns an der richtigen Adresse! Wir führen in Erding und Umgebung professionelle Kellerentrümpelungen durch. Dazu zählt alles, was einst „einfach so“ aus dem Blickfeld verschwinden sollte, im Keller nämlich. Wir tragen raus, was sie nicht mehr benötigen: Große Möbel wie Schränke, Sofas und Sessel, defekte Elektrogeräte wie Waschmaschinen und Trockner, Fahrräder, Autoreifen, Spielzeug aller Art, Hausmüll, Schrott, Alteisen, Unrat und sogar Sondermüll wie Farben und Lacke.
Eine Kellerentrümpelung kann auch für Vermieter, Immobilienmakler oder Wohnungsbaugesellschaften in Erding und Umgebung unerlässlich sein. Wir räumen ganze Wohnkomplexe in kurzer Zeit und entrümpeln neben Kellerräumen auch Garagen, Dachböden, Gartenlauben und Außenflächen. Mit uns schaffen Sie für Ihre Käufer oder Mieter neuen Platz und sorgen nicht zuletzt dafür, dass Ihr Eigentum wieder ansehnlich und sauber wird. Natürlich sind wir auch auf Wohnungsauflösungen, Haushaltsauflösungen oder Büroauflösungen spezialisiert und setzen dabei stets auf umweltfreundliche Entsorgung: Materialien und Wertstoffe werden sorgfältig sortiert und zu einem Wertstoffhof in Ihrer Nähe verbracht. Sollten sich in den Räumen noch Gegenstände oder Möbel befinden, die Sie verkaufen oder verschenken möchten, verbleiben diese natürlich vor Ort. Nach getaner Arbeit verlassen wir ihr Objekt und die genutzten Wege besenrein.

Gut sortiert ist halb entrümpelt

Welcher der beste Weg ist, nicht mehr benötigten Krempel loszuwerden, hängt davon ab, wovon man sich trennen will, wie viel Arbeit dies verursachen darf und ob noch ein Taschengeld oder gar etwas mehr dabei herausspringen soll. Zuerst muss jedenfalls immer gut sortiert werden. Zunächst dabei das wirklich Unbrauchbare ausmustern. Überlegen Sie, ob die Dinge noch einen Wert haben und ob Sie die Sachen guten Gewissens an Freunde oder Familie verschenken würden. Was selbst als Geschenk niemand nehmen würde, kann auch nicht verkauft werden – einfache Faustregel, die auch für soziale oder gemeinnützige Einrichtungen gilt. Ein lediglich etwas abgeschrammtes Tretauto wäre in einem Kindergarten womöglich gern gesehen, ein funktionierender Fernseher wäre in einem Obdachlosenheim ein wertvolles Gut. Doch löchrige Kleidung, kaputtes Geschirr und ähnliches sind schlicht und ergreifend Müll. Sortieren Sie deshalb gut durch und überlegen Sie, welchen weiteren Weg die ausrangierten Dinge nehmen sollen. Große und sperrige Teil können Sie auch den Profis überlassen. Einen zuverlässigen Entrümpelungsservice bietet die Firma Umzugskompass in Erding an.

 

Erstellen Sie eine Art Checkliste vor der geplanten Entrümpelung und bedenken Sie dabei folgende Aspekte:
• Zeitplan einhalten: Gibt es eine Frist, bis die Wohnung geräumt sein muss? Stehen Renovierungsarbeiten an? Schließen Sie aus, dass sie in Zeitnot geraten und planen Sie ein, dass bestimmt Aktionen länger dauern können. Profi-Unternehmen können behilflich sein.
• Schritt für Schritt: Gehen Sie systematisch vor und entrümpeln Sie einen Raum nach dem anderen. So verstellen Sie sich keine Wege und drohen nicht im Chaos zu versinken.
• Mit Verstand sortieren: Entscheiden Sie, was Sie behalten, verkaufen oder verschenken wollen und was entsorgt wird. Nutzen Sie verschiedene Kisten, stapeln Sie auf verschiedenen Haufen oder markieren Sie die Gegenstände eindeutig.
• Sinnvoll packen: Besorgen Sie sich rechtzeitig Umzugskartons, um alles einzupacken, was nicht in die Kategorie „Gerümpel“ fällt, was Sie jedoch bis zum Umzug nicht mehr benötigen werden. Das spart später Zeit. Umzugsunternehmen bieten hochwertige Verpackungsmaterialien aller Art an.
• Transport organisieren: Entrümpeln Sie selbst und ist die Sperrmüllabholung nicht möglich, denken Sie rechtzeitig über den Transport großer Teile oder Möbelstücke nach, mieten Sie gegebenenfalls einen großen Wagen. Umzugskompass verfügt natürlich über eine geeignete Flotte stünde auch mit Manpower an Ihrer Seite.
• Verkaufen: Nicht alle aussortierten Gegenstände werden Geld einbringen, doch nutzen Sie die Möglichkeiten, die sich zum Verkauf bieten, rechtzeitig. Flohmärkte, Zeitungsinserate, Online-Märkte, Social Media etc. sind passende Plattformen.

Angebot einholen und Termin zur Entrümpelung in Erding vereinbaren

Sie möchten sich vom alten Ballast trennen und unsere Leistungen in Anspruch nehmen? Das freut uns sehr! Bitte rufen Sie uns an, damit wir einen Termin vereinbaren können. Oder Sie senden uns eine E-Mail beziehungsweise nutzen unser Kontaktformular. Wir werden uns kurzfristig bei Ihnen zurückmelden. Wir kommen kostenlos zur Besichtigung und unterbreiten vor Ort unverbindlich ein Angebot zum fairen Preis. Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung, die wir im Laufe vieler Jahre bei Entrümpelungen in Erding und Umgebung sammeln konnten!