Skip to content

Umziehen mit Geschäftsinventar: Hilfreiche Tipps und Tricks

Ein Umzug kann trotz einer sorgfältigen Planung kostspielig und aufwendig werden, dies gilt nicht nur für den Privatumzug, sondern insbesondere auch für den Firmenumzug in München. Unternehmen, welche einen Umzug mit Geschäftsinventar planen, sollten diverse Tipps und Tricks umsetzen, um Geld und Zeit zu sparen.

Sie planen einen Firmenumzug ?

Wie können sich Gewerbetreibende auf den Umzug vorbereiten?

Sobald die neuen Räumlichkeiten in Anspruch genommen werden können, kann es mit dem Umzug schon losgehen. Allerdings wird dies mit dem gesamten Geschäftsinventar nicht einfach, primär dann nicht, wenn es sich bei dem Unternehmen um einen Warenhandel oder um eine Gastronomie handelt. In beiden Fällen gilt es zudem, die Kühlkette aufrechtzuerhalten. Die Vorbereitungen sind entsprechend schwieriger.

Zeitgleich wird der Umzug an sich nicht nur logistisch eine Herausforderung, sondern auch der bürokratische Aufwand nimmt um ein Vielfaches zu. Vor dem Umzug muss mit dem zuständigen Gewerbeamt Rücksprache gehalten werden, anschließend müssen auch alle Geschäftspartner, Lieferanten und Kunden rechtzeitig informiert werden. Dies gilt zugleich auch für die Versicherer.

Wesentlich einfacher wird ein Umzug für Gewerbetreibende in München erst dann, wenn auf einen Dienstleister zurückgegriffen wird. Wir von Umzugskompass aus Poing (in der Umgebung von München und Erding) wissen, wie wir einen solchen Umzug bewerkstelligen können. Nutze Sie unsere Umzugsberatungoder buchen Sie bei uns direkt den Firmenumzug. Wir haben für Sie die Lösung auf all Ihre Fragen!

Autor: Manuel
Position: Content-Manager
Aktualisiert: 31.01.2022

Inhaltsverzeichnis:

Firmeninventar verpacken

Zu den Vorbereitungen zählt, dass das Firmeninventar verpackt wird. Sollte es sich tatsächlich um einen Einzelhandel oder um eine Gastronomie handeln, wäre es entsprechend einfacher, wenn die Waren zuvor verkauft werden. Andererseits steigt entsprechend dem Aufwand und möglicherweise kommt es zu Schäden oder Verlusten.

Es ist dringend zu empfehlen, dass die Waren sicher mit einer Polsterung verpackt werden, zugleich sollte jeder Umzugskarton oder Container mit den Waren entsprechend gesichert sein. „Versiegeln“ Sie hierfür jeden Karton, dies gilt auch dann, wenn Sie ausschließlich mit dem eigenen Personal den Umzug bewerkstelligen möchten.

Sollte es sich bei dem Umzugsgut auch um größere Waren handeln oder um Inventar aus Computer und Maschinen, dann empfehlen sich sogenannte Umzugsmatten, diese können untergelegt werden, damit es zu keinem Verrutschen kommt. Weiterhin schützt dies auch vor Beulen oder Kratzer.

Sparen Sie Zeit beim Aufbau Ihres Firmenmobiliars:
Schnell und einfach ein Rückruf vereinbaren!

Umzugsversicherung abschließen

Bei Firmen handelt es sich in der Regel um erhebliche Wertgegenstände, weshalb eine Umzugsversicherung zu empfehlen ist. Wenn Sie den Umzug mit einem Dienstleister bewerkstelligen, dann müssen Sie sich hier um nicht kümmern. Wir verfügen beispielsweise über eine Versicherung, welche im Schadenfall auch den Schaden tatsächlich übernimmt. Jeder Schaden wird entsprechend dokumentiert und umgehend gemeldet. In der Regel kommt es aber zu keinen Schäden, dies ist im Interesse unseres Unternehmens, selbstverständlich auch im Interesse unserer Kundinnen und Kunden.

Für ausreichend Umzugsmaterial sorgen

Der Transport von Geschäftsinventar, Maschinen, EDV-Anlagen oder sensiblen Gegenständen kann unter Umständen zu einer Herausforderung werden. In diesem Falle ist die Beratung respektive die Erfahrung einer Umzugsfirma notwendig.

Hierdurch kann auch für ausreichend Umzugsmaterial gesorgt werden, wie etwa Paletten und Material, um einzelne Güter zu sichern. Dies gilt auch für besonders schwere Geräte, wie etwa Waschmaschinen. Diese Gegenstände können entsprechend auch kippen und für ernsthafte Verletzungen sorgen.

Sollte der Umzug in Eigenregie erfolgen, dann sollte ein Team für diese Arbeit vorbereitet werden und die Sicherung aller Gegenstände im Transporter oder Lkw ernstzunehmen. Hiermit würde man auch bei einer Polizeikontrolle entsprechend sparen, denn ein Bußgeld könnte fällig werden.  

Jetzt ein unverbindliches Angebot einholen!

Fragen Sie bei uns an für ein unverbindliches Angebot in Bezug auf einen Firmenumzug in München. Selbstverständlich leisten wir auch diverse Einzelleistungen, wie die Möbelmontage. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

08121 977 91 77